Neues Anmeldeverfahren für die Ferienspiele

Für die diesjährigen Sommerferien bietet die Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Eschborn wieder die spannenden Ferienspiele für 6 bis 11-jährige Kinder vom 25. Juli bis 12. August 2022 an - jeweils montags bis freitags von 9:00 bis 16:30 Uhr. Der Standort der Ferienspiele ist die Heinrich-von-Kleist-Schule sowie der Bereich rund um das neue Kinder- und Jugendhaus im Dörnweg.

Unter einem spannenden Motto, das noch von den teilnehmenden Kindern der diesjährigen Ferienspiele bestimmt werden soll, werden 100 Kinder mit dem Ferienspiel-Team für drei Wochen eine abwechslungs- und erlebnisreiche Zeit verbringen. Wie in den vergangenen Jahren steht für Kinder aus Niederhöchstadt ein Bus zur Verfügung, der sie am Morgen abholt und am Nachmittag wieder in ihren Stadtteil zurückbringt.

Weitere Informationen und die Anmeldung zu den Ferienspielen finden sich ab 1. März auf der Internetseite der Stadt Eschborn: [Anmeldeformular hier herunterladen]. Die Anmeldungen sind auch im Rathaus, im Bürgernbüro und im Büro der Kinder- und Jugendarbeit am Rathausplatz 26 erhältlich.

Das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular kann per Post oder per Mail geschickt oder persönlich im Rathaus am Empfang abgegeben werden.

Die Plätze werden nach Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen vergeben. Sollten die Plätze nicht ausreichen, werden weitere Anmeldungen auf einer Warteliste Platz finden.

Falls die Bestimmungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie die Ferienspiele nicht zulassen, informiert die Kinder- und Jugendarbeit zeitnah. Das Angebot wird dann an die Situation angepasst

Zurück