Reparieren ist besser als wegwerfen: Eschborner Repair-Café

Nach dem Neustart des Eschborner Repair-Cafés im Juli geht es am Donnerstag, dem 2. September 2021, weiter. Die bewährten Reparateure stehen in der Zeit von 10 bis 13 Uhr im Bürgerzentrum Niederhöchstadt bereit, liebgewordene aber leider defekte Geräte kostenlos zu reparieren.

Da aber Corona-bedingt immer noch Vorsicht geboten ist, gelten auch hier weiterhin einige Regeln: Anmeldungen sind per Mail an info@repaircafe-eschborn.de oder telefonisch unter der Mobilnummer 0171 8666599 erforderlich. Wer einen Termin wahrnehmen möchte, benötigt einen Nachweis für eine 2-fache Corona-Impfung, einen höchsten 24 Stunden alten Corona-Test oder den Nachweis der Genesung. Weiterhin gelten die allgemeinen Masken- und Abstandsregelungen.

Weitere Infos unter: repaircafe-eschborn.de

Zurück