Revue mit fetzigen Schlagern in der Stadthalle

Für alle Fans von Musik der 50er Jahre gibt es im Frühjahr eine herzerfrischende Revue: „Die fabelhafte Willy Wunder Wirtschaftswunderschau“ erobert am Samstag, dem 4. März 2023, um 19 Uhr und am Sonntag, dem 5. März 2023, um 17 Uhr die Bühne in der Stadthalle.

 

Hochkomödiantisch und gesangsstark durchstreift das Quartett die Welt des deutschen Schlagers und nimmt launig Zeitgeist und Lebensgefühl aufs Korn. Von Liebessehnsucht, „Heut liegt was in der Luft“, und Nachtleben, „Die Mädchen aus der Mambo Bar“, Finanzen, „Was, du brauchst schon wieder Geld?“, und Reiselust, „Komm ein bisschen mit nach Italien“, handeln die Medleys, die aus dem Leben von Rita und Willy Wunder erzählen.

 

Von der ersten Minute an zieht die Musik der 50er Jahre das Publikum in ihren Bann.

 

Karten zu 15 Euro können über das Buchungsportal Frankfurt Ticket unter www.frankfurtticket.de erworben werden. Eschborner Seniorinnen und Senioren können Karten zu 10 Euro unter 06196 490-180 reservieren. Die Karten können mittwochs von 10-12 Uhr im Kulturreferat abgeholt werden.

Zurück