Seniorenfrühstück im Bürgerzentrum

Am Mittwoch, dem 4. Mai und am 18. Mai, jeweils von 10 bis ca. 11:30 Uhr, findet im Bürgerzentrum Niederhöchstadt (Montgeronplatz 1) ein Frühstück für Niederhöchstädter Seniorinnen und Senioren statt.

Das Frühstück wird von den ehrenamtlich aktiven Frauen Ester Surkau und Christa Rochell vorbereitet und durchgeführt.

Es wird um einen kleinen Unkostenbeitrag in Höhe von 3,00 Euro gebeten. Damit werden dann für das darauffolgende Frühstück wieder Kaffee, Tee und Lebensmittel eingekauft.

 

Teilnehmen können maximal 20 Personen. Um eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 0151/28844160 bei Ester Surkau wird gebeten. Für den Besuch gelten dann die aktuell gültigen Corona-Regeln. Seniorendezernent Helmut Bauch freut sich, dass auch in Niederhöchstadt wieder ein Seniorenfrühstück angeboten wird.

Zurück