Spende des OGV Niederhöchstadt für "Bürger helfen Bürgern"

1250 Liter Apfelwein, den sogenannten "Jubiläumsschoppen", hat der Obst- und Gartenbauverein Niederhöchstadt zum Jubiläum Eschborns gekeltert und zum Verkauf angeboten.

Die Aktion war ein voller Erfolg und der leckere Wein ging bis auf den letzten Tropfen an die Eschbornerinnen und Eschborner. Den Erlös spendete der Verein komplett. Unter anderen wurde der Verein "Bürger helfen Bürgern" mit 1000 Euro bedacht.

 

Den Spendenscheck übergab der Vorstand um Udo Gauf in der vergangenen Woche auf dem Vereinsgelände an die Vertreter von "Bürger helfen Bürgern". Bürgermeister Adnan Shaikh bedankte sich beim OGV für diese großzügige Spende als Ergebnis eines außerordentlichen ehrenamtlichen Engagements.

Zurück