Endspurt! Noch schnell abstimmen für Eschborn beim Publikumspreis von „Kommune bewegt Welt“

Noch bis zum 19. August 2022 sind die Bürgerinnen und Bürger Eschborns aufgerufen, beim Publikumspreis von „Kommune bewegt Welt“ abzustimmen.

Der Wettbewerb zeichnet das entwicklungspolitische Engagement von Städten, Landkreisen und Gemeinden in Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft aus.

 

Damit unterschiedlich große Kommunen die gleiche Chance haben, werden beim Publikumspreis die abgegebenen Stimmen für eine Kommune mit ihrer Einwohnerzahl ins Verhältnis gesetzt. Es zählt also jede Stimme! Denn Eschborn ist aktiv, nachhaltig, fair und sozial!

 

Die Abstimmung zum Publikumspreis finden Interessierte unter https://engagementglobal.sslsurvey.de/Kommune-bewegt-Welt.

 

Neben dem Publikumspreis tritt Eschborn bei „Kommune bewegt Welt“ in der Kategorie „kleine Kommune“ an. Ob Eschborn seine Kategorie oder den Publikumspreis gewonnen hat, zeigt sich am 15. September 2022 bei der Preisverleihung im nordrhein-westfälischen Düren, einer der Gewinnerkommunen aus dem Jahr 2020.

 

Der Wettbewerb „Kommune bewegt Welt“, veranstaltet durch das öffentliche Unternehmen Engagement Global, findet seit 2014 alle zwei Jahre statt. Ziel des Wettbewerbes ist es, das hohe und vielseitige kommunale Engagement sichtbar zu machen und die Kommunen und ihre zivilgesellschaftlichen Partnerinnen und Partner zu unterstützen.

zurück