Gelungener Abschluss: Finissage der Ausstellung „Alltagsmenschen“

Zur Finissage der Sommerausstellung „Alltagsmenschen“, am Sonntag, dem 17. Oktober 2021, im Skulpturenpark Niederhöchstadt, fanden sich zahlreiche Besucherinnen und Besucher ein.

Das schöne Wetter bot eine gute Gelegenheit, die beliebten Skulpturen gebührend zu verabschieden. Die musikalische Umrahmung lieferte die Band Blind Foundation, das Caracho Event-Theater brachte mit einem humorvollen Walk-Act das Publikum zum Schmunzeln und die Damen des Lions Club Eschborn-Westerbach e.V. sowie der Städtepartnerverein Eschborn e.V. kümmerten sich um das leibliche Wohl der Gäste. Künstlerin Christel Lechner war ebenfalls anwesend und beantwortete Fragen rund um ihre Kunst. Die Gäste ließen es sich nicht entgehen, zum letzten Mal eine Kunstführung oder einen Theaterspaziergang zu besuchen. Diese fanden derart regen Zuspruch, dass zusätzliche Führungen angeboten wurden.

 

Die Ausstellung dauert bis zum 24. Oktober 2021.

 

Die Sommerausstellung wurde gefördert vom Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

zurück