Wieder Seniorenfrühstück im Bürgerzentrum

Auch im November und Dezember finden im Bürgerzentrum für Niederhöchstädter Seniorinnen und Senioren wieder unterhaltsame Frühstücksrunden statt.

Jeweils mittwochs am 10. und 25. November sowie am 8. Dezember gibt es in der Zeit von 10 bis ca. 11.30 Uhr ein leckeres Frühstück, das ehrenamtlich von Ester Surkau und Christa Rochell organisiert und zubereitet wird.

Pro Frühstück wird um einen kleinen Unkostenbeitrag in Höhe von drei Euro gebeten. Damit werden dann für das darauffolgende Frühstück Kaffee, Tee und Lebensmittel eingekauft.

 

Teilnehmen können maximal 20 Personen. Wer teilnehmen möchte, muss Corona-bedingt genesen, geimpft oder getestet sein. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 06196/490-320 bei der städtischen Altenhilfekoordinatorin Susanne Däbritz.

zurück