Winterzeit auf dem Abenteuerspielplatz

Die Winterpause ist vorbei! Zeit für den Abenteuerspielplatz (ASP), seine Pforten wieder für junge Besucherinnen und Besucher von sechs bis dreizehn Jahren zu öffnen. Los ging es am Montag, dem 10. Januar 2022.

Der Offene Treff lädt von Montag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr zum Spielen, Toben und Werken ein.

Ab dem 18. Januar gibt es jeden Dienstag ein spezielles Winterprogramm. Das Team der Kinder- und Jugendarbeit organisiert abwechslungsreiche und attraktive Unternehmungen wie z.B. Schwimmengehen oder Ausflüge in Museen.

Freitags laden die Betreuerinnen und Betreuer des Abenteuerspielplatzes alle Kinder zum Abschluss der Woche zum Punsch am Lagerfeuer ein.

Zu den Ausflügen sind Anmeldungen erforderlich. Die Ausflugsziele stehen im Flyer des ASP-Winterprogramms, der mit den Anmeldeformularen auf dem Abenteuerspielplatz und im Büro der Kinder- und Jugendarbeit ausliegt.

Das Winterprogramm können sich die Kinder auch im Internet unter www.eschborn.de/asp ansehen.

Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Regelungen. Das Team der Kinder- und Jugendarbeit freut sich auf viele fröhliche Kinder, die sie auf dem Abenteuerspielplatz besuchen!

zurück