Kindertagesstätte Dörnweg

Kurzinformation:

Die Kita Dörnweg arbeitet mit dem Konzept der erweiterten Altersmischung. In familienähnlichen Gruppen betreuen wir die Kinder vom Kindergartenalter bis zur Beendigung der Grundschulzeit. Die Gruppe ist für die Kinder Lebensraum für eine lange Zeitspanne ihrer Kindheit.

Das pädagogische Konzept orientiert sich an den Alltagserfahrungen und Bedürfnissen der Kinder in diesem breiten Altersspektrum. Es finden Angebote wie das Schwimmen, die Musikschule oder Arbeiten in der Holz- und Künstlerwerkstatt gruppenübergreifend statt. Zudem gibt es regelmäßige Projekte, wie die Waldtage oder psychomotorisches Turnen.

Schwerpunkte der Kita Dörnweg sind somit Bewegungs-, und Musikangebote. Es werden individuelle Portfolios verfasst.

Der Alltag ist geprägt vom stetigen Austausch zwischen Groß und Klein. Die Gruppenräume sind auf diese unterschiedlichen Anforderungen und Bedürfnisse abgestimmt und bieten zahlreiche kreative Freiräume. Dazu zählen der Bewegungsraum, der Werkraum und Hausaufgabenräume zum konzentrierten Lernen.

Weiterhin befindet sich die Kita Dörnweg in stetiger Kooperation mit den städtischen Einrichtungen Eschborns. Diese Kooperationen ermöglichen Einrichtungsübergreifende Projekte, z. B. das Zirkusprojekt, Sprachscreening oder Book Buddy.

Die Kita Dörnweg begleitet, unterstützt und fördert Ihre Kinder individuell und bietet Sicherheit ohne den Verlust von Entwicklungsfreiraum.


Unser Leistungsangebot:
Kita:
Modul 1: 07:00 bis 12:30 Uhr verbindliches Grundmodul
Modul 2: 12:30 bis 16:00 Uhr verbindliches Grundmodul
Modul 3: Spätbetreuung 16:00 bis 17:00 Uhr

Hort:
Modul 1: 07:00 bis 08:00 Uhr
Modul 2: 08:00 bis 16:00 Uhr verbindliches Grundmodul
Modul 3: Spätbetreuung 16:00 bis 17:00 Uhr